DMPS-MOBILISATIONS-TEST (QUECKSILBER-BESTIMMUNG)

Parameter-Bezeichnung:DMPS-Mobilisations-Test (Quecksilber-Bestimmung)
Ausgangsmaterial:Spontanurin: 30-45 Minuten nach intravenoser Verabreichung oder eine Stunde nach oraler Verabreichung von DMPS
Erhöhte Werte bedeuten:Akute oder chronische Quecksilbervergiftung
Metallanreicherung aus Amalgamfüllungen im Organismus (Nieren)
Erniedrigte Werte bedeuten:Ohne Krankheitswert
Werte können beeinflusst werden durch:Wird nicht durch klinisch relevante Faktoren beeinflusst
Laborwerte weiblich:< 50 mg Hg/g Kreatinin
Laborwerte männlich:< 50 mg Hg/g Kreatinin

Angaben ohne Gewähr.