ÖkoBroadcaster für Windows XP, Vista, Win7, Win8 und Win10

  1. Unser Vorschlag ist eine reine Software-Lösung, die die Register des Personal-Computers zur erforderlichen Broadcasting-Hardware macht.
  2. Broadcasting-Funktion auch bei abgeschaltetem PC
  3. Kein stundenlanges Raten-Suchen: Analyse und Balancierung erfolgen automatisch aus Ihrer Daten-Eingabe.
  4. Kein dingliches Muster etc. erforderlich! Keine teuren „Antennen“ oder sonstige Hardware notwendig.
  5. Der ÖKOBROADCASTER ist ein Forschungsprogramm, das bestimmte Botschaften via Radionik auf das Zielobjekt übertragen soll.
  6. Vollkommen neue Modulprogrammierung gegenüber den früheren 16-Bit-Versionen „Landscape Broadcaster“.
  7. Echtes Werkzeug für professionellen Einsatz in der Radionik-Forschung
  8. Landschaftsaufnahmen (Einzel-Pflanzen, Gewässer, Areale wie z. B. ganze Waldstücke, Luftaufnahmen usw.)
  9. Personen-Portraits möglich.
  10. Sie können statt nur Bitmaps (*.bmp) ab Version 3 auch Bilder in diesen Formaten zu verwenden: *.rle, *.dib, *.jpg, *.jpe, *.jpeg, *.gif, *.emf, *.wmf.
  11. Das Programm bereitet das eingescannte oder geladene Foto auf und stellt dann das übertragungsfähige Exponat (*.rad) her.
  12. Flur- und Flurstückangaben („Grundbuch-Modus“) verwendbar (falls kein Foto vorhanden).
  13. Freihand-Modus (falls kein Foto vorhanden).
  14. NEU ab Version 2: Zielaktivierung über Spezial-Module zur Leistungsintensivierung (z. B. Mensch, Haustiere, Wildtiere, Gehölze).
  15. NEU ab Version 3: Löschabsicherung, permanente interne Fehlerabfrage, Grafik-Modul-Selbsttest, Zielaktivierung erweitert und total neu programmiert.
  16. NEU ab Version 3.1: Koordinaten-Bewertung (Eingabe der ortlichen Längen- und Breitengrade und Bewertung der energetischen Lebensfreundlichkeit der Umgebung, Beta-Version). Der gefundene Prozentwert kann zum Ausgleich mit verwendet werden.
  17. Generator III Technologie, deshalb bis zu 20 Bildbalancierungen simultan!
  18. Vorzügliches Experimentalprogramm!